Die Riding Dinner Philosophie

Eine traditionelle Kutschenfahrt in einem originalen Fiaker gehört genauso zum Wien Besuch wie die Wiener Küche oder der Stephansdom selbst. Warum also nicht all das kombinieren und Wien, im wahrsten Sinne des Wortes mit „allen Sinnen erleben“? – Genau das kannst du mit Riding Dinner

 

Unser weltweit einzigartiges Konzept von Riding Dinner bietet all das und begeistert euch mit einem unvergesslichen Gesamterlebnis. Dank einer speziellen Tischkonstruktion sowie passend-adaptierter Gläserhalterungen aus Privat-Jets ist das Dinieren während der traditionellen Fiakerfahrt einfach möglich – dabei fehlt es an nichts! Jede Fahrt wird neben dem Kutscher auch von eurem persönlichen Butler begleitet, der sich um euer persönliches Wohl kümmert und feinste Delikatessen von Wiener Institutionen serviert.

Dabei werden die Speisen und Getränke wirklich während der Stadtrundfahrt direkt im Fiaker serviert und auch während der Fahrt genossen.